Unser Leistungsangebot zum Thema 'Mahlzeiten'

Filtern Sie unser Angebot nach Ihren Bedürfnissen

Mahlzeiten

Jede Wohnetage verfügt über eine eigene Küche mit angegliedertem Speiseraum, in dem auch unsere Koch- und Backgruppen stattfinden. Die Hauptmahlzeiten werden vom Küchenteam des benachbarten St. Alexius-/St. Josef-Krankenhauses abwechslungsreich zubereitet und angeliefert. Frischeprodukte, regionale und saisonale Gerichte sorgen dabei für eine usgewogene Ernährung. Die Komponenten für das Frühstück und Abendbrot stellen die verantwortlichen Mitarbeiter des Hauses den Wünschen der Bewohner entsprechend zusammen. Mittags stehen jeweils drei Gerichte zur Wahl. Die Mitarbeiterinnen der Hauswirtschaft beraten gerne bei der Auswahl des Menüs. Die Bewohner mit einer Diätkost, Vegetarier etc. finden selbstverständlich Berücksichtigung. Den Nachmittag können sich die Bewohner mit einer Tasse Kaffee, Kuchen oder feinen Kleinigkeiten versüßen. Die Mitarbeiter vom Nachtdienst bieten auch noch nach 22:00 Uhr eine Nachtspeise an.
Haus St. Georg | Neuss

Mahlzeiten

Unser Pflegeheim verfügt über eine großzügige Küche, die auch von den Bewohnern zur Zubereitung kleiner Mahlzeiten genutzt wird. Die Hauptmahlzeiten werden vom Küchenteam der benachbarten Klinik Königshof abwechslungsreich zubereitet und angeliefert. Die Speisen werden auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner ausgerichtet. Sollten im Einzelfall aus medizinischen Gründen Diäten oder Sonderkost erforderlich sein, kann dem problemlos entsprochen werden.
Für die Bewohner werden die Speisen zu folgenden Zeiten angeboten:
  • Frühstück: ab 07:30 Uhr
  • Zwischenmahlzeit: ab 10:00 Uhr
  • Mittagessen: ab 12:00 Uhr
  • Nachmittagskaffee: ab 15:00 Uhr
  • Zwischenmahlzeit: ab 16:30 Uhr
  • Abendbrot: ab 18:00 Uhr
  • Angebot der Spätmahlzeit: ab 22:00 Uhr
Jeder Bewohner kann nach Wunsch die Mahlzeiten in den Speiseräumen des jeweiligen Wohnbereiches oder im eigenen Zimmer einnehmen. Getränke stehen immer in großer Auswahl und ohne Einschränkung zur Verfügung.
Haus Raphael | Krefeld

Mahlzeiten

Für das leibliche Wohl und die individuellen Ansprüche unserer Bewohner sorgt die hauseigene Küche. Hier werden Ihnen alle Kostformen nach höchsten internen Qualitätsstandards zubereitet. Ein vielseitiger saisonaler und regionaler Speiseplan sorgt für viel Abwechslung in der Vollkost, leichten Vollkost und den vegetarischen Menüs. Die Diäten werden nach den ärztlichen Vorgaben ebenfalls frisch zubereitet. Täglich steht zum Mittag nicht nur der Hauptgang, sondern auch eine Suppe und ein Dessert zur Wahl.
Die Mahlzeiten werden in der Regel zu folgenden Zeiten angeboten:
  • Frühstück ab 07.00 Uhr
  • Zwischenmahlzeit ab 10.00 Uhr
  • Mittagessen ab 12.15 Uhr
  • Nachmittagskaffee ab 14.30 Uhr
  • Abendessen ab 17.30 Uhr
  • Spätmahlzeit ab 21.00 Uhr
  • Zwischen- und Nachtmahlzeiten nach Bedarf
Eine jederzeit erhältliche, ausreichende Getränkeversorgung mit Kaffee, Tee, Mineralwasser und Saft ist im Leistungsumfang enthalten. Sie können Ihre Mahlzeiten individuell nach ihrem Wunsch in den Gemeinschaftsräumen des Wohnbereichs, in Ihrem Zimmer oder im Café-Restaurant des Hauses einnehmen.
Haus Maria Hilf | Viersen

Mahlzeiten

Die Mitarbeiter unserer Küche, die sich bei uns im Johannes von Gott Seniorenpflegeheim befindet, wissen um die Bedeutung einer angemessenen und schmackhaften Kost für die älteren Menschen. Bei uns erleben Sie das Essen als Höhepunkt des Tages. Wir bieten Ihnen eine ganztägige Verpflegung an sieben Tagen in der Woche. Unsere abwechslungsreichen Speisen sind auf den älteren Organismus abgestimmt. Natürlich gehen wir auf Ihre Wünsche ein und berücksichtigen die saisonale, traditionelle und moderne Kost. Darüber hinaus bieten wir Ihnen auch Menüs an, die internationaler Herkunft sind. Selbstverständlich wird auch dem Wunsch einer ärztlich verordneten Diät oder Sonderkost entsprochen. Wird eine Diätberatung beansprucht, kommt unsere Diätberatung gerne zu Ihnen in unser Haus. Getränke stehen in ausreichendem Maße allen Bewohnern kostenfrei zur Verfügung. U. a. befinden sich Saftoasen auf den Wohnbereichen. An diesen können sich die Bewohnern selbstständig bedienen. Da wir besonderen Wert auf freundliche und persönliche Kommunikation mit den Bewohnern legen, bieten wir eine regelmäßige Speiseplanbesprechung mit der Küchenleitung an. Das Mittagessen findet in angenehmer Restaurant-Atmosphäre statt. Selbstverständlich richten hier die Köche persönlich für Sie an und unser freundliches Servicepersonal nimmt gern Ihre Wünsche entgegen. Die Speisen werden zu folgenden Zeiten angeboten:

  • Frühstück: ab  7.30 Uhr
  • 2. Frühstück: ab 10.00 Uhr
  • Mittagessen: ab 12.00 Uhr
  • Nachmittagskaffee: ab 15.00 Uhr
  • Abendbrot: ab 17.30 Uhr
  • Angebot der Spätmahlzeit gegen 22.00 Uhr
Seniorenpflegeheim Johannes von Gott | Neuss

Mahlzeiten

Das Personal unserer hauseigenen Küche sorgt für abwechslungsreiche und gesunde Kost, die auf die Bedürfnisse älterer Menschen abgestimmt ist. Das Küchenpersonal nimmt Ihre Wünsche gerne entgegen. Eine ärztlich verordnete Diät oder Sonderkost wird selbstverständlich berücksichtigt. Die Mahlzeiten finden in angenehmer Atmosphäre im Speiseraum zu folgenden Zeiten statt:
  • Frühstück ab 7.30 Uhr
  • Mittagessen ab 12.00 Uhr
  • Nachmittagskaffee ab 14.30 Uhr
  • Abendbrot ab 17.30 Uhr
  • Angebot der Spät-/Zwischenmahlzeit nach Wunsch
Josef-Haus | Solingen

Mahlzeiten

Unser Haus verfügt über je eine großzügige Küche auf jedem Wohnbereich, die auch von den Bewohnern zur Zubereitung kleiner Mahlzeiten genutzt wird. Morgens bieten wir ein Frühstücksbuffet, das die individuellen Wünsche der Bewohner erfüllt. Hauptmahlzeiten werden von den Mitarbeitern der Küche abwechslungsreich zubereitet. Mittags bieten wir wahlweise zwei Menus an. Wunschmenus sind auch möglich. Frischeprodukte, regionale und saisonale Gerichte sorgen dabei für eine ausgewogene Ernährung. Einmal im Monat bieten wir unseren Bewohnern einen kulinarischen Aktionstag. Hier bietet das St. Augustinushaus seinen Bewohnern einmal im Monat ein ganz besonderes Abendbrot. Die Bewohner können sich an diesen Tagen zum Beispiel auf folgende Besonderheiten freuen:
  • Muscheln
  • Chinesisches
  • Pizza
  • Spargel
  • Grillen
  • Schlachtfest
  • Martinsgans oder
  • Pfifferlinge.
Täglich steht die Cafeteria für Bewohner und Besucher offen, wo es Kaffee, Kuchen, Getränke und auch Eis gibt.
St. Augustinushaus | Dormagen
St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.