Unser Leistungsangebot zum Thema 'Persönlichkeitsstörungen'

Filtern Sie unser Angebot nach Ihren Bedürfnissen

Menschen mit (Borderline-) Persönlichkeitsstörungen

Borderline-Persönlichkeitsstörung (abgekürzt BPS) oder emotional instabile Persönlichkeitsstörung ist die Bezeichnung für eine Persönlichkeitsstörung, die durch Impulsivität und Instabilität in zwischenmenschlichen Beziehungen, Stimmung und Selbstbild gekennzeichnet ist. Betroffene haben durch unflexibles oder unangemessenes Verhalten oft Probleme mit ihrer Umgebung.
St. Alexius-/St. Josef-Krankenhaus | Neuss
St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.